...was immer du brauchst...

*seufz*

Ich bin so durcheinander gerade. Würde am liebsten in SEINEN Armen liegen, in D.'s, statt in M.'s. Ist schon merkwürdig, aber ich vermisse D. irgendwie mehr als M. 

Ich hab M. zwar wahnsinnig lieb, aber irgendwie hab ich gemerkt, dass mir da irgendwas fehlt. Aber das kann mir D. auch nicht geben, weil er keine Gefühle irgendwem gegenüber hegt im Moment.

 

Ach man ist das alles Scheiße. Ich will jemanden, der für mich da ist. Der bei mir ist, mir nah. Und was hab ich?

Nichts. Ausser Hunger. Im doppelten Sinne...

16.6.10 16:20
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Diary
Startseite Gästebuch Kontakt Archiv
About
Über... Link Link Link
Links
Abonnieren Link Link
Design by
Spyderschwinky
Gratis bloggen bei
myblog.de